Rentenversicherung – SGB VI

Das Rentenversicherungsrecht ist ein Teilgebiet des deutschen Rechts, welches im Sechsten Buch des Sozialgesetzbuches (SGB VI) festgeschrieben ist. Es regelt die sogenannte „gesetzliche Rente“, hier insbesondere deren Umfang, Voraussetzungen und Versicherungspflicht.

Zum Teilgebiet des Rentenversicherungsrechts zählen im Einzelnen u. a. Renten wegen Erwerbsminderung, Altersrenten, Hinterbliebenenrente, Leistungen zur medizinischen und beruflichen Rehabilitation und Arbeitsförderungsmaßnahmen.

Während bei Renten wegen Erwerbsminderung der Fokus häufig auf den medizinischen Voraussetzungen liegt, können sich im Hinblick auf alle Rentenarten auch Probleme bei den versicherungsrechtlichen Voraussetzungen ergeben, z. B.

  • Anerkennung von Pflichtbeitragszeiten, Berücksichtigungszeiten und Anrechnungszeiten
  • Anerkennung von Erziehungszeiten, insb. bei Pflegefamilien
  • Zugrundelegung des Leistungsfalles
  • Wartezeiten bei Aufenthalt im Ausland
  • Freiwillige Beitragszahlung
  • Versorgungsausgleich

Weitere Fragen können sich rund um das Thema „Versicherungspflicht“ ergeben, insb.

  • Befreiung von der Versicherungspflicht
  • freiwillige Versicherung
  • sog. Scheinselbstständigkeit
  • Statusfeststellung
  • Sozialrechtliche Betriebsprüfung
  • Prüfung bei Arbeitgebern (§ 28p SGB VI)
  • Mindestlohn
  • Schwarzarbeit

Ein besonderes Angebot unserer Kanzlei ist die Beratung zum vorzeitigen Ruhestand für Versicherte.

Ansprechpartner zum Thema

Prof. Dr. Ulrich Hammer

  • Kirchliches Arbeitsrecht
  • Arbeitsrecht, insbesondere auch
  • kollektives Arbeitsrecht
  • Beamtenrecht
  • Öffentliches Dienstrecht
  • Hochschulrecht, insbesondere
  • Kapazitätsklagen, Recht der
  • wissenschaftlichen Lehre
  • und Lehrenden
  • Schulrecht
  • Sozialrecht
  • Verfassungsrecht
  • Verwaltungsrecht

Rechtsanwalt Ole M. Hammer

  • Arbeitsrecht
  • Handelsvertreter
  • Handelsmakler und Versicherungsvertreterrecht
  • Vertragsrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • ettbewerbsrecht
  • Gewerberecht, Gaststättenrecht,
  • Fragen der Handwerksordnung
  • Subventionsrecht und Beihilfenrecht
  • Vergaberecht

Rechtsanwältin Laura Elaine Hoffmann

  • Ehe- und Familienrecht, auch mit internationalem Bezug
  • Adoptionsrecht
  • Personenstandsrecht
  • Erbrecht
  • Sozialrecht
  • Sozialversicherungsrecht
  • Opferrecht und Nebenklage - Migrationsrecht, insb. Familiennachzug
info@hammer-rechtsanwaelte.de 05121 20 80 90 Unsere Öffnungszeiten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen