Migrationsrecht

Migrationsrecht vereint als immer häufiger gebrauchter Oberbegriff unterschiedliche Bereiche des Asyl-, Aufenthalts- und Ausländerrechts. Kern ist hierbei immer wieder die Einhaltung von Grund- und Menschenrechten.

Weiter gibt es Rechtsgebiete wie Familienrecht oder Sozialrecht, die einen starken Bezug zum Migrationsrecht aufweisen. Die Schnittstellen verdeutlichen, dass bspw. gerade eine Scheidung von grenzüberschreitenden Ehen für einen Partner Probleme im Hinblick auf das Schicksal des aufenthaltsrechtlichen Status aufwerfen kann.

Wir beraten Sie nicht nur in unmittelbar asyl- und aufenthaltsrechtlichen Angelegenheiten, sondern legen besonderen Fokus auf Schnittstellen zum Familienrecht und Sozialrecht.

Folgende Felder sind im Migrationsrecht von Bedeutung:

  • Aufenthaltsrecht
  • Aufenthaltserlaubnis / Visum
  • Blaue Karte EU
  • Erlaubnis zum Daueraufenthalt
  • Niederlassungserlaubnis
  • Aussetzung der Abschiebung (Duldung)
  • Familienzusammenführung
  • Familiennachzug, Ehegattennachzug
  • Kindesnachzug
  • Fluchtmigration
  • Verfolgung aus politischen, religiösen oder anderen Gründen, z. B. aufgrund sexueller Orientierung
  • Subsidiärer Schutz
  • Dublin-Verfahren
  • Vorbereitung und/oder Begleitung „Großes Interview“ (Anhörung, § 25 AsylG)
  • Arbeitsmigration und Bildungsmigration
  • Einbürgerung
  • Doppelte Staatsbürgerschaft
  • Asylbewerberleistungsgesetz
  • Sicherung des Lebensunterhalts bei längerem Aufenthalt
  • Bezug von Leistungen im Ausland bei grenzüberschreitenden Familien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

info@hammer-rechtsanwaelte.de 05121 20 80 90 Unsere Öffnungszeiten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen